Versionierung

Immer mehr Schriftverkehr wird mit Microsoft Office Programmen erzeugt und die Dokumente werden in ihrem Lebenszyklus häufig bearbeitet und geändert. Versionierungsversuche wie »Datei_neu_final.docx« scheitern meist schon nach kurzer Zeit - der Überblick geht verloren.

Opus.dms bietet eine Integration in die Office-Programme Microsoft Word und Excel. Per Mausklick können Dateien direkt archiviert, später auch dort recherchiert und erneut bearbeitet werden. Durch die Eingabe weiterer Schlagworte, z.B. einer Kunden- oder Projektnummer, wird die Datei automatisch den entsprechenden Akten zugeordnet.

OPUS.dms erfasst Änderungen an Dokumenten oder Dateien. Bei jeder Änderung an einem Dokument wird im Archiv eine neue Version dieses Dokuments (mit Zeitstempel und Benutzerkennung) abgelegt. Durch Versionierung kann auf ältere Versionen eines Dokuments zugegriffen werden und durch Protokollierung der Änderungen können diese jederzeit nachvollzogen werden.

Zurück zum Glossar

Hier gelangen Sie zurück zur Übersichtsseite des Glossars.

Weiterlesen …