MORGENSTERN wächst weiter – neuer Standort in Villingen-Schwenningen

Die MORGENSTERN-Gruppe, das führende Dokumenten-Systemhaus Baden-Württembergs, setzt ihr erfolgreiches Wachstumskonzept kontinuierlich fort und eröffnet im März ein neues Büro in Villingen-Schwenningen. Die neue Geschäftsstelle hilft MORGENSTERN dabei die Präsenz in der Region gezielt auszubauen. Es ist bereits die zweite Standorteröffnung innerhalb des Jubiläumsjahres 2021, in dem die MORGENSTERN-Gruppe auf ihr bereits 50-jähriges Bestehen zurückblickt.

Weiterlesen …

Austausch zwischen Mittelstand und Landespolitik!

Dr. Hans-Ulrich Rülke, Fraktionsvorsitzender der FDP, und Regine Vohrer, Landtagskandidatin im Wahlkreis 60 Reutlingen für die FDP, haben sich vergangenen Freitag mit Robin Morgenstern, Vorstandsvorsitzender der MORGENSTERN-Gruppe zum DigitalsierungsTalk “Bildung und Beruf“ getroffen.

Weiterlesen …

MORGENSTERN-Gruppe läutet Jubiläumsjahr mit neuem Standort in Balingen ein

Pünktlich zum 50-jährigen Bestehen der MORGENSTERN-Gruppe öffnet das führende Dokumentensystemhaus in Baden-Württemberg zum Jahresbeginn auch in Balingen seine Pforten und setzt den eingeschlagenen Expansionskurs weiter fort. Die neue Niederlassung wird von der Friedrichstraße 18 aus ab sofort seine Kunden und Interessenten im Großraum Zollernalb ganzheitlich betreuen.

Weiterlesen …

Was macht MORGENSTERN aus?

Was macht MORGENSTERN aus? Digitale Lösungen? Druckmanagement? Service? Ja, aber nicht ausschließlich! Es sind vor allem die Menschen, die dahinter stehen und der Schlüssel unseres Erfolges sind! Mit diesem kurzen Clip verabschieden wir uns in die Winterpause und wünschen schöne Feiertage sowie einen guten Start ins Jahr 2021!

Weiterlesen …

Die Datenflut sicher im Griff

Ob man ins Homeoffice einen Lkw voller Unterlagen oder ein schlankes Laptop mitnimmt, macht einen gehörigen Unterschied. Und für diesen Unterschied sorgt das Reutlinger Familienunternehmen MORGENSTERN AG, das im kommenden Jahr 50-jähriges Bestehen feiert.

Weiterlesen …

MORGENSTERN-Gruppe ist Gründungspartner des INNOPORT Reutlingen

Die MORGENSTERN-Gruppe unterstützt im Rahmen einer Unternehmenspartnerschaft den INNOPORT Reutlingen, der sich als Dreh- und Angelpunkt für neue Geschäftsmodelle, innovative Produkte und Dienstleistungen in der Region Neckar-Alb versteht. Angesiedelt auf dem Industriepark RT_UNLIMITED, bildet es das Zentrum für Industrie 4.0 und digitale Transformation, für smarte Produktion und Anwendungen im Bereich künstliche Intelligenz.

Weiterlesen …

Nachhaltigkeit als Chance während und nach Covid-19

Gemeinsam mit Epson hat BusinessPartner PBS Ende September zum virtuellen Channel-Roundtable geladen. Bei dem hochkarätig besetzten Webcast ging es um die Auswirkungen von Covid-19 auf die Anforderungen der Kunden und die Arbeit des Fachhandels.

Weiterlesen …

Damaliger Führungswechsel bei der MORGENSTERN-Gruppe

Unter dem Motto "Wir bringen Leben in Ihre Dokumente" versteht sich das Familienunternehmen Morgenstern seit 49 Jahren als verlässlicher Partner in Sachen Dokumenten-Management. 2009 erfolgte der vollständige Wechsel der Generationen: Robin Morgenstern wurde Vorstandsvorsitzender.

Weiterlesen …

Das papierlose Büro: so gelingt der Umstieg

Das papierlose Büro ist nicht nur umweltfreundlich. Digitalisierte Arbeitsprozesse sparen Zeit und vor allem Geld. Doch die Deutschen lieben ihre Papierberge, könnte man meinen. Etwa 142 Stunden im Jahr verbringen Mitarbeiter mit der Ablage und Suche von Dokumenten. Ca. 69 % der Unternehmen drucken elektronisch eingegangene Rechnungen zur Weiterverarbeitung auf Papier aus.

Weiterlesen …